11. Schmutzfang, Schublade und - braucht man ein Kotgitter?

11. Schmutzfang, Schublade, Kotgitter?

Ein Schmutzfang aus Plexiglas ist zweifelsohne sehr sinnvoll! Kann man notfalls aber auch selbst installieren, wenn beim Käfig keiner dabei ist. (Zum Beispiel bei Ebay findet man problemlos Händler, die Plexiglas in jeder beliebigen Abmessung zu moderaten Preisen verschicken).

Ebenso sollte die Schublade nicht zu große Spalten aufweisen, wo der Dreck hinaus fliegen kann, sondern möglichst gut mit dem Käfig abschließen oder eine Verblendung mitbringen.
Sehr praktisch ist es auch, wenn die Schublade etwas tiefer ist und nicht nur 1-2 cm. Dann hat man mehr Spielraum mit der Einstreu und kann ggf. Bodenfütterung anbieten. Meist ist dies eher bei den Nager-Käfigen der Fall.

Häufig werden mit dem Käfig auch sogenannte Kotgitter geliefert, welche jedoch nicht selten mehr Ärgernis als nützlich sind. Im Sinne der Vögel sollte man auf solche Gitter verzichten. Vielmehr wühlen die Tiere gern auch mal in der Einstreu. Das Gitter kann aber nützlich sein, wenn man diese wechseln möchte, während die Vögel im Käfig sind. Oder man kann es zweckentfremden, z.B. als Kletterhilfe für flugunfähige Vögel.

Leider ist bei vielen günstigen Käfig-Modellen nach Entfernen des Kotgitters ein zu großer Spalt an der Schublade, durch den die Vögel entwischen könnten. Manchmal lässt sich das Problem ganz einfach lösen, indem man nur das Kotgitter unter die Schublade schiebt. Wenn nicht, lässt sich der Spalt entweder mit Plexiglas verblenden; oder man bastelt einen offenen Rahmen, den man anstelle des Kotgitters einschiebt.

Einstreu

Wenn man beispielsweise Stroh oder Heu als Einstreu verwenden möchte, ist eine etwas tiefere Schublade von Vorteil.
Das Bild zeigt auch sehr schön, warum man das Kotgitter weglassen sollte. Es macht einfach Spaß, nach versunkenen Körnchen zu suchen.

<   Seite zurück         /         Seite vor   >

Aus dem Bird-Shop:

-29%
4,658,35
-21%
5,355,65
-15%
4,95
-6%
2,95
-32%
5,35
-23%
9,35
-48%
14,35
-47%
18,45

Amazon-Links:*


* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind genau wie die Amazon-Banner sogenannte Affiliate-Links. Für Bestellungen über so einen Link bekomme ich eine kleine Vermittlungs-Provision von Amazon – was natürlich keinen Einfluss auf den Preis hat. Danke für Eure Unterstützung. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.