5. Wie reiche ich den Vögeln am besten ihr Vogelfutter?

5. Wie kann ich die Vögel am besten füttern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man den Wellensittichen ihr Hauptfutter reichen kann.

Einige Käfige kommen schon mit Futternäpfen, die direkt in die Seitentüren oder kleine Klappen integriert sind (“Außenfütterung”). Das ist vor allem sehr praktisch, wenn man das Futter wechseln möchte, während die Tiere im Käfig sind. So muss man nicht hinein greifen – und verursacht also weder unnötige Aufregung, noch können die Flieger beim Füttern entwischen. Das kann wichtig sein. 😉
Fast genauso gut klappt es, wenn der Käfig oder die Voliere Seitentüren hat und man direkt daneben Futternäpfe einhängt.

Hat der Käfig keine Seitentüren, muss man zum Futterwechsel immer in den Käfig greifen. Egal, ob man Näpfe oder eine Futterbar verwendet oder auch “Bodenfütterung” mit einer großen Schale am Volierenboden anbieten möchte.
Wenn die Wellensittiche sowieso frei fliegen, spielt das überhaupt keine Rolle – ist dies aber nicht möglich, sollte man beim Kauf unbedingt darauf achten, wie der Käfig in dieser Hinsicht ausgestattet ist.

Bodenfütterung für farbenfrohe Wellensittiche

Die sogenannte Bodenfütterung ist u.a. für Wellensittiche artgerecht und animiert sie zur Bewegung.
Wichtig ist, dass die Schale wirklich groß genug ist, damit die Vögel entspannt fressen können. Hier sind es etwa 25-30cm für 6 Wellensittiche.
Natürlich muss der Käfig dann so eingerichtet sein, dass kaum Kot ins Futter fällt und es braucht eine entsprechend tiefe Schublade, wenn die Vögel zum Futterwechsel nicht frei fliegen dürfen.

Hinweis: Manche kleineren Käfige kommen mit integrierten transparenten Futternäpfen, die außen am Käfig hängen, eventuell auch drehbar sind. Solche Näpfe sind vollkommen ungeeignet, denn es kommt immer wieder vor, dass die neugierigen Wellensittiche versuchen, hinein zu klettern. Leider kann man solche Näpfe oft nicht einfach weglassen, ohne dass dann eine Lücke bleibt. Hier muss man also basteln, sollte man sich für einen solchen Käfig entscheiden; eventuell lässt sich das Loch mit so einer Nistkastentür* schließen.

<   Seite zurück         /         Seite vor   >

Aus dem Bird-Shop:

-33%
13,60
-38%
17,80
-33%
15,20
-34%
5,606,90
-60%
28,6551,85
-33%
15,00
-38%
12,75
-18%
22,5022,85

Amazon-Links:*


* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind genau wie die Amazon-Banner sogenannte Affiliate-Links. Für Bestellungen über so einen Link bekomme ich eine kleine Vermittlungs-Provision von Amazon – was natürlich keinen Einfluss auf den Preis hat. Danke für Eure Unterstützung. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.