3. Ein Vogelkäfig, eine Zimmervoliere - mit oder ohne Ständer?

3. Ein Käfig mit oder ohne Ständer?

Eine der ersten Entscheidungen, die man trifft, ist vielleicht auch, ob der Käfig oder die Zimmer-Voliere auf Rollen und dabei ggf. mit einem Untergestell kommen soll oder beispielsweise auf eine Kommode gestellt wird.

Vor allem bei größeren und entsprechend schweren Volieren-Modellen ist es sehr praktisch, wenn diese auf Rollen stehen. Denn so bleibt der Käfig etwas mobil, was insbesondere hilfreich ist, wenn man die Rückseite putzen möchte. 

Oft haben die Ständer unten auch eine Ablagefläche.
Hier kann man allerdings nicht allzu viel unter bringen, denn alles, was dort steht, staubt schnell ein. Aber z.B. für den täglich gebrauchten Futtereimer – wunderbar!

Ein Schrank unter dem Käfig hingegen bietet wirklich Stauraum.

Wenn man unschlüssig ist, was man langfristig möchte, sollte man beim Kauf unbedingt darauf achten, dass der Käfig auch ohne den Ständer funktioniert. Dies ist nicht immer der Fall!

<   Seite zurück         /         Seite vor   >

Aus dem Bird-Shop:

-55%
70,85
-50%
43,65
-31%
26,00
-36%
10,15
-36%
10,15
-16%
15,0023,85
-40%
36,70
21,60

Amazon-Links:*


* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind genau wie die Amazon-Banner sogenannte Affiliate-Links. Für Bestellungen über so einen Link bekomme ich eine kleine Vermittlungs-Provision von Amazon – was natürlich keinen Einfluss auf den Preis hat. Danke für Eure Unterstützung. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.