8. Der richtige Gitter-Abstand für Wellensittiche?

Der Abstand zwischen den Streben sollte für Wellensittiche ca. 1,2-1,3cm nicht überschreiten, sonst droht Verletzungsgefahr. Die von Natur aus neugierigen Tiere könnten versuchen, sich hindurch zu zwängen und dabei gefährlich verklemmen.

In der Regel kann man davon ausgehen, dass fast alle als „Wellensittichkäfige und -volieren“ angebotenen Modelle hier unproblematisch sind (von einigen sehr günstigen Modellen aus Asien einmal abgesehen).
Hingegen „Papageienkäfige“ sind nie geeignet, hier ist der Gitterabstand leider immer zu groß für Wellensittiche und andere ähnlich große Heimvögel.

Aufmerksam sollte man sein, wenn man sich für einen Nagerkäfig entscheiden möchte. Teilweise ist hier der Abstand auch zu groß (z.B. Kaninchen- oder Frettchenkäfige), teilweise liegt er aber auch bei unter 1cm (u.a. Ratten- und Mäusekäfige).

Ein kleinerer Abstand ist für die Vögel völlig unproblematisch, es kann aber sein, dass einiges Vogel-Zubehör (z.B. Wasserspender) dann nicht passen und auch ist das Einklemmen von geeignet dicken Naturästen zwischen das Gitter etwas eingeschränkt. Das spielt natürlich nur eine Rolle, wenn man solches überhaupt verwenden möchte. Last not least, sieht dichteres Gitter natürlich nicht ganz so schön aus.

<   Seite zurück         /         Seite vor   >

Aus dem Bird-Shop:

17,25
-31%
19,90
-30%
13,25
-45%
40,65
-16%
15,0023,85
-20%
23,00
-45%
20,05
-60%
34,9568,15

Amazon-Links:*


* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind genau wie die Amazon-Banner sogenannte Affiliate-Links. Für Bestellungen über so einen Link bekomme ich eine kleine Vermittlungs-Provision von Amazon – was natürlich keinen Einfluss auf den Preis hat. Danke für Eure Unterstützung. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.